Making of – Pappmache – Bunte Zitrone und blaue Erdbeeren

Kerstin Thieler In eigener Sache, Kunst, Marketing, Online-Marketing, Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Wie stellt man diese Riesenfrüchte her?

Die Antwort darauf hat die Künstlerin Martina Reis nun auf ihrem YouTube-Channel gelüftet. Die Zitrone besteht im Kern aus einer Styropor-Halbkugel und die Erdbeeren aus zerknüllter Alufolie.

Der Unterbau wird dann mit einer feinen Toilettenpapier-Pulpe umhüllt, bunt angemalt und verfeinert. Heraus kommen bunte Riesenfrüchte, die ihren Originalen täuschend ähnlich sehen. Natürlich sind sie etwas bunter als ihre natürlichen Geschwister. Eben:

Außergewöhnlich – Anders – Als – Alle – Anderen.

Die bunte Zitrone und blauen Erdbeeren fühlen sich auf jeden Fall sehr wohl bei uns. Danke an Martina Reis für die tollen Fotos!